Datenschutzerklärung

Bei Accela gehen wir sorgfältig mit den persönlichen Daten um, die Sie uns zur Verfügung stellen (Name, Nachname, Adresse, Email-Adresse, Geschlecht etc…)

  1. Datenverwaltung

Ihre Daten werden verschlüsselt bei uns im System abgespeichert. Jeder unserer Mitarbeiter ist darin geschult sehr sorgfältig mit Ihren Daten umzugehen.

Wir bieten besonderen Systemschutz um Datenmissbrauch und -diebstahl vorzubeugen.

 

  1. Verwendung der gesammelten Daten

Wir sammeln all die Informationen die Sie uns über unsere Webseite oder durch andere Produkte (z.B. Applikationen) zur Verfügung stellen.
Diese Informationen machen es uns möglich, unsere Produkte an Ihre Bedürfnisse anzupassen und unseren Service zu verbessern. Dazu werden diese Informationen durch ein Intranet an entsprechende Stelle weitergeleitet.

  1. Weitergabe von Informationen

Wir verarbeiten die Informationen sofort, nachdem Sie uns diese zur Verfügung gestellt haben. Wir versichern Ihnen, dass diese Informationen nicht an oder durch Dritte weitergeleitet werden.
Ausnahmen sind:

– Sie haben uns die Zustimmung zur Weiterleitung Ihrer Daten gegeben.
– Um dem Kunden den gewünschten Service bieten zu können, werden notwendige Informationen an entsprechende Partnerfirmen weitergeleitet.

 

  1. Verpflichtungen unserer Partnerfirmen
    Unsere Partner sind vertraglich dazu verpflichtet, die an sie weitergeleiteten Informationen ebenso streng und vertraulich zu behandeln, wie wir dies tun.

 

  1. Änderungen der Datenschutzerklärung
    Durch stetige Erweiterung und Verbesserung unseres Datenschutzes kann es zu Änderung der Datenschutzerklärung kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.